Meine Liebe Leserschaft

Donnerstag, 9. August 2012

..." mein kleines Reich (ein wenig umgestaltet)..."

Guten Morgen ihr Lieben,

zunächst möchte ich mich bei euch ganz ganz doll für eure Besuche 
und eure Lieben Kommentare bedanken.

DANKESCHÖN !!!

Vergangenen Freitag hatte ich ja erwähnt, 
das ich mein Bastelkämmerlein ein klein wenig Umgestalte,
und heute habe ich auch ein paar Fotos mit dabei.

Wer mag kann hier schauen wie es vorher aussah
Zunächst habe ich die Tür ausgehangen
 (da sie mich in letzter Zeit doch ziemlich störte)

Beim Ikea habe ich mir dann einen Schubladenschrank
gekauft um dort meine Scheren, Cutter, Falzbein, Stempelkissen,
Brads, Glitzersteine und Co unterzubringen.
Das Schränkchen passt perfekt unter meinen kleinen Tisch.

Die Magnolien an der Wand sind ebenfalls vom Schweden.
Und passen doch toll in mein "Magnolia" Zimmer *zwinker*
Oder???



Auch hier sieht man schon eine kleine Veränderung ;-)




Die schnöden Holzkästen (Auch vom Schweden) haben nun endlich einen Anstrich
und wurden zum teil schon ein wenig aufgehübscht.




Neben meiner Stiftebox, habe ich eine Notizzettelbox sowie eine Spardose gepimmt)




Diese kleinen Regale hängen ja nun schon ein wenig länger, 
hier sieht man aber das ich mir auch endlich eine Gardine genäht und angebracht habe.




Diese Stangen sind wie die meissten wohl wissen auch vom Schweden,
die Idee Stanzer darauf zu hängen ist ja nicht neu, fand sie aber schon immer toll.
Und nun wisst ihr auch warum die Tür "rausgeflogen" ist *zwinker*




Und dann habe ich mir noch "Einmachgläser" für meine Blumen gekauft,
 so sehe ich gleich auf einem Blick wo sich welche Farbe befindet.
In den Weißen Kästen befinden sich (nun sehr ordentlich eingeräumt) 
Bänder, Stempel, fertige Karten, Umschläge usw.
Alle sind beschriftet damit man auch gleich alles findet, 
und nicht lange suchen muss.




Hier nochmal ein Blick vom Flur ins Kämmerlein.
 Hier sieht man auch das ich neben dem Eingang
 viele schöne Karten an eine Schnur gehängt habe.




Ich bin sehr zufrieden mit meinem  Kämmerlein,
 und bin ausserdem sehr erstaunt was es ausmacht, 
wenn die Tür nicht mehr im "Weg" ist.

Das heisst zwar das ich wohl doch öfter aufräumen sollte,
weil man ja nun hineinsehen kann, aber lieber so,
als weniger Platz, denn der ist ja doch sehr begrenzt.


Ihr Lieben, ich danke euch für euren Besuch hier bei mir,
und würde mich natürlich wieder sehr über eure Kommentare freuen.
Habt alle einen schönen Donnerstag.



Kommentare:

Steffi75 hat gesagt…

Guten Morgen Melli-Maus ;-),

deine "neues" altes Bastelreich hast du aber richtig schön aufgehübscht. Mit dem weiß das sieht einfach toll aus und der Helmer macht sich prima unter deinem Tisch. Klein, aber sehr fein!!!

LG Steffi

Britta hat gesagt…

Wow, ich wünschte mir, ich bekäme mein Bastelreich mal so organisiert. Irgendwie habe ich glaube ich zu viel Platz, aber ich habe jetzt bei dir gaaaaanz viele Anregungen gesehen - bin nämlich auch gerade am umorganisieren.

Hast du echt toll gemacht.

LG Britta

mgoll88 hat gesagt…

wow.. dein Reich sieht richtig genial aus, einfach wunderschön und totale Ordnung... wirklich großartig!
Möge die Ordnung noch lange anhalten =)

LG
Michaela

designbygutschi hat gesagt…

Liebe Melli,
Ich war ja schon von den ersten Bildern von deinem Zimmer begeistert ... aber du hast es wieder getoppt ... die Idee mi der Stange von den Stanzern würde ich, wenn ich Platz hätte, auch sofort machen.
Liebe Grüsse
Jutta

Stempelhexe hat gesagt…

Woooooow und so schön ordentlich, toll geworden.

LG
Ulla

Silke hat gesagt…

Wow, ein wunderschönes feines Zimmer hast du da. Ich versuch auch gerade, mein Reich etwas neu zu strukturieren...ächz, es geht nur nicht richtig voran ;o)
Ich wünsch dir viel Spaß in deinem neuen "alten" Reich.
LG Silke

Connys Kreativ- und Bücher-Scheune hat gesagt…

Wow! Ich bin beeindruckt und neidisch! Das ist ja ein Paradies zum basteln!!!

PokSa hat gesagt…

Bei so einem tollen Zimmer und einer fantastischen Übersicht fällt das Zusammenräumen sicherlich ganz leicht. Wunderschön gemacht.
lg Sandra

NIJU´s hat gesagt…

Hallo Melli,
da hast Du aber Dein Reich richtig schön gemacht und so stylisch find ich auch. Ich habe ja auch so ein kleines Kämmerlein und die Stangen vom Schweden musste mein Gutster auch anbringen und dann kam doch der Spruch von ihm, dass jetzt mein Kämmerlein doch altersgerecht ist, denn man kann sich überall festhalten. Männer sind doch sooooooo witzig. *lach* Aber bissel recht hat er ja. *feix*
Aber wirklich Dein Kämmerlein ist richtig schick geworden und da hat man dann immer gleich wieder mehr Lust zum werkeln, ne?! :O)
LG Anett :O)

Bella76 hat gesagt…

Dein Reich ist zwar klein aber fein und du hast soviel Stauraum, das find ich echt klasse. Und deine Aufgehübschten Regale Boxen Dosen sind so super geworden, gefällt mir sehr gut und ich hoffe ich kann es irgendwann mal live bewundern *gg*

Dicken Knutscha
Ela

AnnasArt hat gesagt…

Ein tolles Bastelreich hast Du Dir eingerichtet!
LG
Ingrid

Maya hat gesagt…

Katja und ich setzen uns an einen großen Tisch, ich schiele unauffällig auf die Bastelutensilien, um herauszufinden, was eine Heckenbraunelle ist. Vor mir liegt ein Stoß graubrauner Papierquadrate und jede Menge flauschiger, brauner Bastelfedern.
Also ist es ein Vogel. Oder ein Nagetier?

Liebe Melli, leider entspannt mich basteln nicht gerade (eher das Schreiben darüber), aber ich sehe mir wahnsinnig gern die hübschen Bilder von begabten, kreativen Menschen wie dir an. Ich bin wirklich beeindruckt. Mache beim Blog-Hopping mit und freue mich jetzt schon auf deine nächsten Fotos :) Liebe Grüße Maya (nicht die Biene)