Meine Liebe Leserschaft

Donnerstag, 3. November 2011

... " Adventskalender für unseren Großen " ...

Hallo Ihr Lieben,

so langsam wird es ja Zeit sich Gedanken zu machen.
Was für einen Adventskalender die Kinder bekommen sollen.
Einen fertigen kaufen? Einen selber Basteln und mit gekauften Dingen bestücken 
oder aber alles selber Basteln?

Fragen über Fragen.

Für Pascal haben wir uns dieses Jahr gegen einen fertig gekauften entscheiden, 
obwohl er diese sehr gerne mag.
Dieses Jahr ist sein Wunsch Kalender ein Lego Star Wars Kalender,
aber der Preis hat mich absolut abgeschreckt.

Was also tun ????

Genau!!!!! Ich mache selber einen Star Wars Kalender.
Auf einem Flohmarkt habe ich ein ganz tolles Star Wars Raumschiff für wenig Geld ergattert.
Und so bekommt er nun dieses Raumschiff in 24 einzelnden "Portionen"
und kann sich so über die Vorweihnachtszeit ein neues Raumschiff zusammen basteln.

Nun stellte sich die Frage, wie verpacken? 
*Grübel* während ich grübelte, fertigte ich zunächst die Zahlen.

.... dann musste das Raumschiff (diese kleinen Teile) 
auf 24 Türchen/Päckchen verteilt werden*uff*
und die Aufbauanleitung wurde auch kopiert. Was für ein Chaos!...


 ... anschliessend wurde alles eingetütet ...
... das sieht schon besser aus ...


 Ja und dann habe ich mich dafür entschieden, 
einfaches Geschenkpapier zu nehmen um die Tütchen einzuwickeln.


... Nun stellt sich allerdings noch die Frage, 
wie "Präsentieren" ???  Vielleicht die Päckchen in ein Körbchen stellen?
Oder aber die Päckchen rund ums Fenster aufhängen???

Noch habe ich keine Ahnung.
Aber dafür ist ja noch ein bisschen Zeit *zwinker*
Vielleicht habt ihr ja eine Idee??? 
Dann teilt sie mir doch bitte mit.
Das wäre toll!

Das wäre es dann für heute von mir.

Morgen zeige ich euch, Isabel ihre Laterne :-) .
Denn morgen ist ja unser Laternenfest hier im Ort.

Ihr Lieben, vielen Dank, das ihr wieder vorbei geschaut habt,
ich wünsche Euch allen einen schönen Donnerstag Abend!

*Winke Winke*

Kommentare:

Sany-O hat gesagt…

Hallo Melli,
die idee find ich ja mal super klasse. Find diese fertigen Kalender auch viel zu überteuert und dazu sind da auch nicht gerade die tollsten sachen drin!
Ich persönlich finde tannenzweige etc in einer großen vase sehr schön, an dennen man dann die geschenke hängen kann.

lg

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Na, das ist doch eine tolle Idee und so spart man auch eine Menge Geld und wie du denn Kalender noch anbringst, da hast du bestimmt auch noch eine tolle Idee......bin schon sehr gespannt, was dein Sohn dazu sagt, wenn er die einzelnen Päckchen auspackt...

einen ganz, ganz lieben Gruß von Andrea

Simi hat gesagt…

find die Idee auch super klasse :) steckt zwar auch viel Arbeit drin, aber was macht man nicht für die Kids :) meiner ist noch zu klein für einen Adventskalender, aber nächstes Jahr kriegt er auf jeden Fall auch einen...

ich würde eine Schnur spannen und die Päckchen dort mit Wäscheklammern befestigen... man kann ja noch mit Zweigen oder so Schokoladenanhängern etc. verschönern... bin gespannt wie das Endergebnis ausschaut, viell. stellst ja dann nochmal ein Foto ein das wir es sehen können? *liebschau*

schönen Abend
Simi

Bella76 hat gesagt…

Oh wow, die Idee finde ich mal echt klasse. Hab auch schon überlegt was ich dieses Jahr für die Bande machen, aber die Idee mit dem auseinander genommenen Raumschiff finde ich super. Wenn ich darf mopse ich mir sie, ich hab nämlich vor kurzem auf einem Kinderbasar Lego zum Schnäppchenpreis ohne Originalverpackung bekommen, das wäre Ideal dafür.

Liebe Grüße
Ela

mueppi hat gesagt…

Wow..... was für eine Arbeit, die sich aber gelohnt hat!
Gefällt mir alles sehr gut und Du hattest eine glänzende Idee!
Bin nun auch sehr gespannt, wie Du die Päckchen anbringst!!!!!?
LG Gisela

Heike hat gesagt…

Tolle Idee... ich würde auch eine Schnur spannen und diese noch etwas verzieren mit Grünzeug und Tannezapfen. Aber da fällt dir bestimmt noch etwas zu ein
LG
Heike

Angela hat gesagt…

Hihi das nenne ich ja eine tolle Idee.Da wird sich Dein Großer bestimmt sehr drüber freuen.
Ich würde die einzelnen Päckchen auch an einer Schnur in seinem Zimmer spannen.
Liebe Grüße
Angela