Meine Liebe Leserschaft

Samstag, 30. Juli 2011

..." Ich bin traurig, enttäuscht, geknickt " ...

Warum? 

Weil unser Tochterkind beschlossen hat ,
mir und meinem Mann einen Strich durch die Rechnung zu machen.

Sie veranstaltet gerade einen "Budenzauber" sondergleichen.
Weil Mama und Papa mal weg gehen möchten und die Oma aufpassen soll.
Da hat Madame scheinbar gar keine Lust drauf.

Somit ist der Abend als Paar im Kino gelaufen.

Dabei wären wir sooo gerne mal wieder ausgegangen.

*Menno*

Sorry, aber das musste raus.
 

Kommentare:

Barbara hat gesagt…

Nein,.......... schaaaaaaaaaaaade.
Das tut mir leid für euch.
LG Babsi

Nickys-kleine-Bastelecke hat gesagt…

Ach Melli das tut mir wirklich leid,und das wo du dich so gefreut hast.
Ja die lieben kleinen bei uns ist das auch oft so,und dabei tut das mal so gut nur mit dem Patner mal allein zu sein und nicht nur Mama und Papa zu sein.
Ich wünsche dir trotz alle dem noch einen schönen Sonntag.
GGLG Nicole

PokSa hat gesagt…

Ach, das ist aber wirklich blöd. Unsere Tochter hat nichts dagegen, wenn sie mal bei Oma schlafen müsste. Aber gut, sie ist erst 2. Da hat man es möglicherweise noch einfacher. Hoffe, dass sie sich doch noch umstimmen lässt.
Wünsch dir Glück.
lg Sandra

IngeO hat gesagt…

Melli, ich drück dich mal. So is das mit kleinen Kindern. Aber macht das so schnell wie möglich nochmal und geht!! Sonst gebt ihr der jungen Damen ein wunderbares Werkzeutg an die Hand, das geht aber nur mit einer sehr belastbaren Oma.
Gruß Inge

Melli hat gesagt…

Vielen Lieben Dank, für eure lieben Worte. Ja man kann halt nicht alles haben ;-) ...

@Inge: Isabel hat gerade eine "phase" und ich bin mir sicher das wenn wir gefahren wären, wäre das ganze nach hinten losgegangen. Und wir hätten auch nicht entspannt den Film schauen können.

Aber ja wir suchen uns nun einen neuen Tag aus und schauen uns dann den Film aus.

It´s my Life hat gesagt…

Ach das ist ja nicht so schön gewesen Melli.
Ich hatte "früher" auch immer das Gefühl das die Kinder das riechen müssen, wenn Eltern mal das Haus verlassen wollen.
Es kommen auch wieder andere Zeiten und da klappt es dann.

Lieben Gruß
Irene

Anca hat gesagt…

och mal ne "schüppchen 2mache
ihr armen!!!!!

menno da hatte ich glück....meine war als kleine schon gern von anderen umtüttelt!


wird schon noch werden bussi
und danke für deinen lieben komentar bei mir!!!!

bussi anca

"Feder und Flamme"... hat gesagt…

och melli,

was muß ich da lesen???

das ist ja echt schade für dich und deinen mann!

wir hatten 4 kinder, die dicht nacheinander geboren sind. da konnten wir uns auf "budenzauber" nicht einlassen.....weder wegen süßigkeiten an der kasse noch sonst, weil: das ganze mal 4 hätte totales chaos gegeben.

die kleinen wußten in manchen situationen ganz genau, dass da jetzt kein zetern und protestieren hilft.

aber es ist halt etwas ganz anderes, wenn man mehrere kleinkinder gleichzeitig großzieht. da muß man einfach einen gewissen selbstschutz "einbauen", lach.

ich drück die daumen, dass es beim nächsten mal klappt!

liebe grüße
gaby

Simi hat gesagt…

och menno, das ist ja sowas von gemein, tut mir echt leid.

ich hoffe ihr könnt den Kinoabend bald nachholen und das das Töchterchen dann wieder "normal" tickt.

schönen Abend
Simi