Meine Liebe Leserschaft

Donnerstag, 11. November 2010

" ... Martinsbrötchen am Martinstag ... "

... ich nochmal ;-)  ...
dieses mal aber mit etwas schönem...
am Martinstag gibt es Martinsbrötchen (Süsse Quarkbrötchen) 


Wer mag kann sie ja auch mal Backen :-) und mir dann gerne davon berichten...

Zutaten:
-150gr. Quark 
-75gr. Zucker
-1 Päckchen Vanillezucker
-1 Prise Salz
-6EL Öl
-4EL Milch
300gr. Mehl
-1 Päckchen Backpulver
-1 Eigelb

Und los geht es:

Quark mit Zucker, Vanillezucker, Salz, Öl und Milch verrühren.
Mehl mit Backpulver mischen und über die Quarkmasse sieben, schnell zu einem geschmeidigen Teig verkneten (geht am besten mit der Hand ;-)  
Kleine Brötchen formen und auf ein gefettetes oder mit Backpapier belegtes Backblech legen.
Alle Brötchen mit dem Eigelb bepinseln.
Bei 190 Grad 15-20 min. backen.

Lecker Lecker!!!

Kommentare:

Shippymolkfred hat gesagt…

Liebe Melli
Danke für das Rezept. Ich werde die Brötchen auf jeden Fall mal probieren.
Gerne würde ich jetzt auch in Deinem kleinen Café sitzen :)
LG Shippy

steffi hat gesagt…

jammi......ich werde sie aufjedenfall mal ausprobieren......
knutschi

Rahel hat gesagt…

Legga, legga ;-) kenn ich gar nicht, solche Martinsbrötchen! Bei uns hier in der Pfalz gibts "Martinsmännle".
Schönen St. Martin wünsch ich Dir und Deiner Family

sasibella hat gesagt…

Oh ja,die mache ich auch gern.Die sind soooooooo leckaaaaaaaa!

Kreatives von Andrea hat gesagt…

Oh, die sehen aber sehr lecker aus.....mh......Danke für das Rezept.

LG Andrea

mueppi hat gesagt…

mhhhhhhhh..... Melli
die sehen ja lecker aus!!
Der Schneemann auf meinem TicTac-Holder ist ein 3D Sticker von zeemann!!
LG Gisela

Simi hat gesagt…

Mhhh... die sehen ja lecker aus! :)

Liebe Melli,
ich könnt dir gar nicht böse sein und ich bin für jeden Tip oder Anregung dankbar...
du darfst also gern wieder auf meinem Blog kommen, ohne das ich dich haue *zwinker*

Jetzt wo du es so geschrieben hast kann ich dir nur zustimmen und meine nächste Einsteckkarte wird noch mit schönem Papier aufgemotzt, das hier kann ich nicht mehr ändern, der Baum + Vogl kleben schon zu fest *g*
aber nochmal vielen Dank für deine ehrliche Meinung, das ist mir schon wichtig das man nicht nur immer schreibt wie schön alles ist wenns einem dann in gewissen Sachen nicht gefällt... da hast dir nen dicken Knuddler verdient *drüüüüück*

Schönes Wochenende
Simi

Angela hat gesagt…

Mensch Melli,
wie gemein!!!!!!!!Das könnte ich ja jetzt auch essen,aber leider fehlen mir die Zutaten.*schnief*Naja muß ich halt bis Montag warten und dann schnell alles einkaufen.Das sieht soooooooo lecker aus.
Vielen Dank für das leckere Rezept und ganz liebe Grüße
Angela